Jubla Luzern - Jubla Luzern

 

 

Das Neuste von Jungwacht Blauring Kanton Luzern


Einsatz als Zivi bei Jubla Schweiz

04. Dezember 2014 um 13:19 Uhr
Einsatz als Zivi bei Jubla Schweiz

Der Kinder- und Jugendverband Jungwacht Blauring Schweiz sucht von Mitte April bis Mitte Juli 2015 und Oktober/November 2015 für einen Einsatz von drei und/oder zwei Monaten einen Zivildienstleistenden (im Idealfall die gleiche Person) als "Projektmitarbeiter Hilfsmittel" zur Unterstützung des Bereichs Aus & Weiterbildung.weiterlesen

On the Road again...

27. November 2014 um 11:36 Uhr
On the Road again...

“ On the Road again – Goin’ places that I’ve never been – Seein’ things that I may never see again – And I can’t wait to get on the road again !“ Genau nach dem Motto in William Nelsons Song, sind wir im GLK D/15 im Frühling, UNTERWEGS. Mit dem Velo, mit der Bahn, zu Fuss und mit neuen Lebensfreu(n)de(n), stapfen wir durchs Entlebuch. Im GLK D/15 UNTERWEGS wirst du bestimmt wie William Nelson viel Neues sehen, lernen und erleben. Wir freuen uns riesig mit dir UNTERWEGS zu sein und mit dir ...weiterlesen

Eine Sache der Ehre: Solidaritäts-Aktion jubla.infanta 2015 – jetzt anmelden!

21. November 2014 um 08:09 Uhr
Eine Sache der Ehre: Solidaritäts-Aktion jubla.infanta 2015 – jetzt anmelden!

jubla.infanta ist die grosse Solidaritätsaktion von Jungwacht Blauring zugunsten philippinischer Kinder. Während der Fastenzeit (18. Februar bis 4. April 2015) verkaufen Scharen in der ganzen Schweiz Bleistifte. Der Erlös fliesst in das Jubla-/Fastenopfer-Partnerschaftsprojekt in Infanta.weiterlesen

Juniorexpertskurse in Luzern

06. November 2014 um 13:48 Uhr
Juniorexpertskurse in Luzern

Du hast eine gute Idee und möchtest sie umsetzen? Die Kurse von Juniorexperts vermitteln dir die Grundlagen, die du dazu brauchst. Da gehört Projektmanagement genauso dazu wie das Fundraising und Netzwerken oder der Aufbau eines Projektteams. Die Kurse können einzeln oder als ganzes Package besucht werden. Sie bauen aufeinander auf und gehen auch auf deinen Wissensstand ein. Natürlich hast du auch Zeit vor Ort an deinem Projekt weiterzufeilen und neu Gelerntes anzuwenden.weiterlesen